Dinggang 2017: Gunnar Homann gewinnt den Jurypreis.

Der Gewinner des Jurypreises "Der Große Dinggang" ist Gunnar Homann aus Esslingen. Den Publikumspreis "der kleine dinggang" sicherte sich Robert Koall aus Düsseldorf. Weitere Infos und Bilder.

Rückblick

Es gibt so viele Geschichten zu erzählen und so viele Bilder zu zeigen aus unserer über 35-jährigen Geschichte. Fangen wir also damit an ...

Rückblick

Eintrittspreise für unsere Veranstaltungen

In der Westfalenpost vom 11.3.2017 sind unsere Eintrittspreise falsch wiedergegeben worden.

Hier die Richtigstellung:

Theater Zitadelle - € 15,-- (erm. € 5,--)

Lydias Tischtheater - € 3,--

Der große Dinggang am 12.5. - € 15,-- (erm. € 5,--)

Der große Dinggang am 13.5. - € 15,-- (erm. € 5,--)

Brits 60 -  € 10,-- (erm. € 5,--)

PresseKlub - € 10,-- (erm. € 5,--)

Mit Ausnahme von Lydias Tischtheater (nur Tageskasse) sind die Karten bei unseren Vorverkaufsstellen Buchhandlung Daub, Tabak Semer und "Die Rille" erhältlich.

Das neue Programmheft

Ab sofort ist unser neues Programmheft für das erste Halbjahr 2017 erhältlich. Das Heft mit dem kompletten Programm liegt aus in unseren Vorverkaufsstellen Buchhandlung Daub, Tabak Semer, "Die Rille" sowie in anderen ausgewählten Geschäften und natürlich im SCARAMOUCHE.

Unser Programm für 2017

Wir präsentieren unser neues Programm für das 1. Halbjahr 2017 im SCARAMOUCHE.

Die Spielsaison wird am 8. April mit dem ersten Highlight eröffnet: Das Theater Zitadelle gastiert mit der Puppenspiel-Komödie:  Die Berliner Stadtmusikanten im SCARAMOUCHE. Alle Veranstaltungen finden Sie auf unserer Programmseite.

Der Große Dinggang

Die Katastrophen Kultur e.V. setzt einen Preis für Komische Lyrik ins Werk.

mehr ...

Wir bei Facebook