12.5.2022

3G Regel bei Besuch unserer Veranstaltungen

Wir weisen darauf hin, dass für den Besuch unserer Veranstaltungen die 3G Regel gilt. Der Zugang zum Theater ist nur unter Einhaltung der „3G-Regelung“ (Geimpft, Genesen oder Getestet) gestattet. Dies wird stichprobenartig mit der CovPassCheck-App kontrolliert. Nach vorheriger Ankündung kann es für einzelne Veranstaltungen eine Maskenpflicht geben, wie z.B. für den Dinggang am 27. und 28. Mai 2022. Ansonsten gilt die Empfehlung eine FFP2- oder OP-Maske zu tragen.

Vielen Dank für Euer Verständnis. Details findet Ihr in unserem Hygienekonzept.

7.4.2022

Mitgliederversammlung am 24.4.2022 um 14 Uhr.

Wir laden recht herzlich zur Mitgliederversammlung ein, die am 24.4.2022 um 14 Uhr im Scaramouche stattfindet. Eine Einladung mit Tagesordnung per Post geht zeitnah "raus".

6.4.2022

Veranstaltung "Die 12 Geschworenen" erbringt 507,-- für die Unterstützung von ukrainischen PuppenspielerInnen.

Die Veranstaltung "Die 12 Geschworenen" der Studiobühne Lindenbrauerei hat insgesamt 507,-- an Einnahmen und Spenden erbracht, die in Bodo Schultes Spendenprojekt fliessen. Vielen Dank an das Ensemble der Studiobühne Lindenbrauerei und allen Beteiligten und Besuchern.

31.3.2022

Veranstaltung mit "Schön" erbringt 430,-- für die Unterstützung von ukrainischen PuppenspielerInnen.

Die Veranstaltung mit der Coverband "Schön" hat insgesamt 430,-- an Einnahmen und Spenden erbracht, die in Bodo Schultes Spendenprojekt fliessen. Vielen Dank an "Schön" und allen Beteiligten und Besuchern.

Auch die kommenden Veranstaltung "Die 12 Geschworenen" am Sonntag, 3.4. um 17 Uhr unterstützt zu 100% Bodo Schulte Ukraine-Spendenprojekt. Wir würden uns freuen, wenn Ihr mit eurem Besuch das Projekt unterstützt. Mehr zur Veranstaltung.

25.3.2022

"Schön" und KK spenden 100%.

Die Coverband "Schön" tritt am 26.4.  im SCARAMOUCHE auf. Die Akteure haben beschlossen, ihren Anteil aus den Einnahmen zu 100% zur Unterstützung von ukrainischen Flüchtlingen zu spenden. Die Katastrophen Kultur schließt sich an, und wird seinen Anteil aus der Veranstaltung ebenfalls zu 100% für diese gute Sache spenden. Alle Beteiligten haben beschlossen, Bodo Schultes Hilfe für geflüchtete ukrainische PuppenspielerInnen und ihre Familien zu unterstützen. Das Geld fließt direkt in die Unterstützung von Flüchtlingen, die über die Initiative von Bodo Schulte in Menden und Umgebung untergebracht werden.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr dies mit einem Besuch der Veranstaltung "Schön -  Die etwas andere Coverband" am 26.3. um 20.30 Uhr unterstützt. Mehr zur Veranstaltung.

24.3.2022

Studiobühne Lindenbrauerei und KK spenden 100%.

Die Studiobühne Lindenbrauerei tritt am 3.4. mit dem Stück "Die 12 Geschworenen" im SCARAMOUCHE auf. Die Akteure haben jetzt beschlossen, ihren Anteil aus den Einnahmen zu 100% zur Unterstützung von ukrainischen Flüchtlingen zu spenden. Die Katastrophen Kultur schließt sich an, und wird seinen Anteil aus der Veranstaltung ebenfalls zu 100% für diese gute Sache spenden. Alle Beteiligten haben beschlossen, Bodo Schultes Hilfe für geflüchtete ukrainische PuppenspielerInnen und ihre Familien zu unterstützen. Das Geld fließt direkt in die Unterstüzung von Flüchtlingen, die über die Initiative von Bodo Schulte in Menden und Umgebung untergebracht werden.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr dies mit einem Besuch der Veranstaltung "Die 12 Geschworenen" am 3.4. um 17 Uhr unterstützt. Mehr zur Veranstaltung.


Spendenkonto

Bodo Schultes Hilfsangebot für geflüchtete PuppenspielerInnen und ihre Familien.

Bitte gebt bei einer Spende unbedingt das Stichwort: „Spende für ukrainische Puppenspieler“ an! 

Katastrophen Kultur e.V.
Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden
DE37 4455 1210 0001 4086 73
WELADED1HEM

Tickets

Unsere Eintrittskarten sind in allen ProTicket- Vorverkaufsstellen erhältlich, in Menden sind dies u.a. die Buchhandlung Daub und Tabak Semer. Eine Liste der aktuellen Vorverkaufsstellen findet Ihr unter www. vorverkaufsstellen.info.

Auf www.proticket.de/scara könnt Ihr unsere Karten auch online erwerben. Für ermäßigte Karten ist an der Abendkasse ein Nachweis erforderlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.