Lydias Tischtheater im Frühling

Lydia Lückermanns Tischtheater bereitet Groß und Klein einen bezaubernden Geschichten-Nachmittag.

22. April 2017 um 15 Uhr

Sie erzählt die Geschichte von der kleinen Raupe „blau“, die immer hungrig unterwegs ist, ihren bunten Freunden jedoch nicht zum Spielen am Bach folgen kann. Das findet die Raupe ziemlich traurig, und es muss unbedingt etwas geschehen! Am Ende wird natürlich alles gut und es gibt eine kleine Stärkung. Dann treffen sich alle vor der kleinen Bühne wieder, um zu erleben, was Familie Krabbel an einem Sommertag erlebt.

Die Geschichten sind geeignet für Kinder ab 2 Jahren, finden aber auch bei älteren Geschwisterkindern Anklang! Mit kleinen Liedern, die die Kinder gerne mitsingen können, und in Versform erzählt, verbringen wir einen fröhlichen Nachmittag. Ganz nebenbei werden Wortschatz, Sprachverständnis und Rhythmus geschult und gepflegt. ;)

Lydias Tischtheater im Frühling

Samstag, 22. April 2017 um 15 Uhr
Eintritt 3,-- EUR (Karten gibt es nur an der Tageskasse)